Seriöse Singlebörsen – die 7 besten Dating-Sites

#4: eDarling

Vorteile:

  • Marktführer: über 11 Millionen Mitglieder
  • Täglich mehr als 10.000 neue Singles
  • 82% Akademiker
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich Partnervermittlung
  • Hoher Erfolgsfaktor dank Ratgeber-Bereich

eDarling gibt es erst seit 2009. Damit ist eDarling mit Abstand der jüngste Vertreter unter den Top 3 Partnervermittlungen in Deutschland. Dennoch hat eDarling 2,5 Millionen Mitglieder in Deutschland. Weltweit sind es sogar über 13 Millionen. Hinter eDarling steht die Spark Networks Services GmbH aus Berlin, die außerdem auch die besondere Singlebörse SilberSingles betreibt.

Wer sich an der Börse für anspruchsvolle Singles anmelden möchte, muss zumindest 18 Jahre alt sein. Tatsächlich liegt der Schnitt hier zwischen Mitte Dreißig und Mitte Vierzig. Dadurch sind also etwas reifere Alleinstehende anzutreffen, als auf den meisten anderen Plattformen dieser Art.

Gerade für alle, die Liebesglück und Familienplanung zugunsten einer erfolgreichen Karriere etwas hinausgeschoben haben, ist die Partnerbörse also bestens geeignet.

Die Anmeldung ist etwas langatmig. Dafür werden Sie im Anschluss mit sehr guten Partnervorschlägen und einer benutzerfreundlichen Bedienung belohnt. Die Kostenlose Mitgliedschaft bietet die wichtigsten Funktionen, um sich mit eDarling vertraut zu machen, nicht mehr und nicht weniger.

Die Premium-Mitgliedschaft gibt es in einer normalen und in einer PLUS-Variante. Hier können Sie eDarling in vollem Umfang nutzen. Die Kosten hierfür liegen im etwas gehobeneren Bereich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber dennoch in Ordnung.

eDarling genießt außerdem den Ruf einer hohen Seriosität.

Persönlichkeitstest, sichere Datenverschlüsselung und gleich mehrere Auszeichnungen runden die Vorteile – fast – ab. Und machen eDarling zu einer empfehlenswerten Plattform und Hilfe.