Die 7 gefährlichsten Jobs der Welt

#2 Transportfahrer in Afrika

In den Schlagzeilen des Oktobers 2012 schaffte es die Serie von Angriffen auf LKW Fahrer im südafrikanischen Kapstadt bei denen die Fahrzeuge immer in Brand gesetzt wurden. Man vermutete damals, dass ein Streik von LKW Fahrern die Ursache für diese Angriffsserie waren. Seit mehr als 10 Jahren ist es in einer Provinz Nigerias besonders, und im wahrsten Sinne des Wortes, brandgefährlich. Verschiedene Rebellengruppen kämpfen im Niger-Delta gegen die nigerianische Regierung und ausländische Ölkonzerne um die Kontrolle der Rohstoffreichen Gebiete. Angriffe auf Tanklaster waren damals, und vermutlich auch heute, noch an der Tagesordnung. Man sollte sich als Fahrer oder als Bewohner von solchen Frachten und potentiellen Angriffszielen auf jeden Fall fernhalten.