Top 7 Torschützen der Fußball Bundesliga

1.) Gerd „Der Bomber“ Müller

Tore: 487 in 555 Spielen
Aktiv: 1960-1981

Bis dato ist dieser Rekord in der Geschichte der Fußball Bundesliga noch nicht gebrochen worden. Gerd Müller gehört zweifelsohne zu den Stürmerlegenden des deutschen und auch internationalen Fußballs. Insgesamt wurde er 7-mal zum Torschützenkönig der Liga gekürt! 15 Jahre lang spielte „Der Bomber“ beim FC Bayern München und schoss bei 555 Bundesligaeinsätzen insgesamt 487 Tore; d.h. in fast jedem Spiel ein Treffer durch Müller. Gerade seine Torgefährlichkeit machen ihn, aus gutem Grund, in der nun mehr als 55-jährigen Geschichte der Fußball Bundesliga, zu einem der wohl besten Stürmer und Torjäger aller Zeiten.