Top 7 beste FIFA Torschützenkönige aller Zeiten

2. Ronaldo – 15 Tore, Brasilien

Dieser wahrhaftig phänomenale brasilianische Spieler, gleich hinter Pelé, war während seinen Einsätzen für sein Land bei Fußball Weltmeisterschaften ein Furie mit der man immer rechnen musste. Ronaldo belegt mit 15 Treffern den zweiten Platz der internationalen Torjägerliste bei Fußball Weltmeisterschaften. Viele Experten, Fans und Sportjournalisten sind sich einig, das Ronaldo definitiv zu den besten Spielern der Welt gehört. Während der WM 2002 in Südkorea schoss er zwei Treffer (von den bis dato acht) und wurde mit dem Goldenen Schuh der FIFA belohnt. Während seiner internationalen Fußballkarriere spielte er für namenhafte Clubs, darunter Real Madrid, Inter Mailand und Barcelona. Danach wechselte er zum AC Mailand und später wieder in seine Heimat Brasilien zu den Corinthians. Wegen diverser Verletzungen beendete Ronaldo im Jahr 2011 seine Profikarriere im Alter von 34 Jahren.